JADES24.com
Gerry Weber Banner 120x600
Damen 120x600

Stadtnews

ELA selected presents MIAKI KOMURO

Merken
ELA selected presents MIAKI KOMURO

3.11

Am 3. November 2017 präsentiert der Düsseldorfer Concept-Store ELA selected erstmals die neue Kollektion „BLACK EVOLUTION“ des japanischen Labels MIAKI KOMURO. Ebenfalls am Abend zeigt ELA selected die Premiere des Imagefilms zur Kollektion in Zusammenarbeit mit Tänzerin/Choreografin Wun Sze Chan vom Ballett am Rhein, Modefotografin Sofia Zwokbenkel und der Band Leopath (Michael Kamp) Single „Shelter“.

Zur Designerin Miaki Komuro

Miaki Komuro stammt aus Tokio. Hier studierte sie an der renommierten Bunka Gakuen Universität, wo sie 2006 ihren Abschluss in Modedesign und Bekleidungstechnik machte. Acht Jahre arbeitete sie in renommierten Modeunternehmen als Designassistentin für Mode und Accessoires bis sie 2014, der Liebe wegen, nach Deutschland kam. Ihre Heimat zu verlassen, bedeutete ein großer Lebenseinschnitt – der sie veranlasste, ihr Leben radikal zu verändern. Und sich ganz ihrer Leidenschaft und Berufung zu widmen: dem Design außergewöhnlicher Mode, die Ihre alte und neue Heimat verbindet. 

2016 gründete sie ihr gleichnamiges Label MIAKI KOMURO. Dank ihrer fundierten Ausbildung zeichnet Miaki Komuro sich ganzheitlich für ihre Kollektion verantwortlich: von der Skizze über Stoffauswahl und Schnitt bis hin zum fertigen Kleidungsstück. Sie näht ihre Entwürfe selbst – mit dem berühmten japanischen Feingefühl fürs Detail und der unverwechselbaren Fertigkeit japanischer Handwerkstradition.

Das Label

MIAKI KOMURO ist die Symbiose der beiden Welten ihrer Schöpferin: Die Kollektion vereint die urjapanische Tugenden, 温故知新, onko-chishin – die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, um neue Erkenntnisse und Wahrheiten zu gewinnen - und 和洋折衷, wayo-settchu – die Verschmelzung der japanischen Seele mit westlichen Elementen. 

Durch die Verbindung beider Welten überschreitet MIAKO KOMURO die Grenzen kultureller Zwänge. In einer schnelllebigen und reizüberfluteten Welt ermöglicht sie die Entfaltung einer eigenen Identität, unabhängig vom Geschlecht und jenseits modischer Diktate.

MIAKI KOMUROs minimalistischer Avantgarde-Stil ist der Spiegel japanischer Offenheit und Flexibilität, die neugierig die Eindrücke und Einflüsse der neuen, westlichen Welt in sich aufnimmt.


Mehr hier:
www.ela-selected.com


Pressemitteilung:
L*ÉTOILE PR


 

 
 
 
 









Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen