JADES24.com
Gerry Weber Banner 120x600
Damen 120x600

Engagiert & Mitgemischt

Charity: Nuhr & Sträter

Merken
lustig & engagiert Dieter Nuhr und Torsten Sträter
Torsten Sträter & Petra Horn & Dieter Nuhr
Jedes Kind hat das Recht auf bestmögliches Leben und bestmögliche Entwicklung

Nuhr & Sträter engagieren sich für die SOS-Kinderdörfer

Dieter Nuhr und Thorsten Sträter machen sich für Schulbildung in Afrika stark

Düsseldorf – Dieter Nuhr und Torsten Sträter haben sich in Düsseldorf für Schulbildung in Afrika stark gemacht. Am Dienstagabend traten die Kabarettisten, beide Botschafter der SOS-Kinderdörfer weltweit, bei der Spendengala „Nu(h)r für SOS“ im Lofthaus in Düsseldorf auf. 50.000 Euro sind am Ende für das SOS Hermann Gmeiner International College in Ghana, zusammengekommen. Das College ist für begabte, aber häufig mittellose afrikanische Jugendliche. Der Abend wurde von der bekannten TV-Moderatorin Verena Wriedt moderiert.

In ihrer Funktion als Kabarettisten und Comedians brachten Nuhr und Sträter die Zuschauer zum Lachen – als Botschafter der Hilfsorganisation regten sie zum Nachdenken an: „In Afrika ist Bildung ein Privileg, keine Selbstverständlichkeit wie bei uns in Deutschland, deshalb unterstütze ich SOS“, sagte Nuhr. Auch Sträter betonte: „Es ist wichtig, dass wir dauerhaft Hilfe zur Selbsthilfe leisten, um Afrika voranzubringen.“

Quelle Pressebericht:

www.sos-kinderdoerfer.de

------

Nicht nur lustig - Dieter Nuhr und Torsten Sträter setzen sich für die SOS-Kinderdürfer ein.

Kabarettist Dieter Nuhr ist ein langjähriger Unterstützer und Botschafter der SOS-Kinderdörfer weltweit. Viele Hilfsprojekte der Organisation hat er besucht, um sich persönlich einen Eindruck über die Hilfe dort zu verschaffen. Am 20. November gab es in Düsseldorf den vierten "Nu(h)r für SOS"-Abend. Eine geschlossene Veranstaltung für Großspender, bei der Dieter Nuhr gemeinsam mit dem Kabarettisten Torsten Sträter für die SOS-Kinderdörfer auf der Bühne stand. Vor ihrem Auftritt sprachen sie mit report-D – ebenso wie Petra Horn aus dem Vorstand der Hilfsorganisation.

Quelle Pressebericht:

www.report-d.de

------

SOS-Kinderdörfer weltweit
 
Die SOS-Kinderdörfer haben deshalb Ende 2017 ein länderübergreifendes Projekt zum Schutz von Kindern, die sich auf der #Flucht in die #USA befinden, gestartet. Beteiligt sind die SOS-Vereine in #Mexiko, Honduras, Nicaragua, El Salvador und Guatemala sowie die NGO IMUMI (Instituto para las Mujeres en la Migración). Das Projekt wird vom #BMZ Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung mitfinanziert. Ziel ist es, die Bevölkerung sowie die Behörden verstärkt für die Rechte der minderjährigen Migranten zu sensibilisieren, sowie die Situation der Kinder in den Migrationszentren zu verbessern. Alle Informationen über SOS-Kinderdörfer weltweit finden Sie hier: http://www.sos-kinderdoerfer.de/ Für aktuelle Infos zu den SOS-Projekte folgen Sie uns auch in den sozialen Medien: Facebook: https://www.facebook.com/soskinderdoe... Instagram: https://www.instagram.com/soskinderdo... Twitter: https://twitter.com/soskinderdorf Sie wollen helfen? Alles, was die SOS-Kinderdörfer weltweit bereits an Hilfe und Schutz leisten konnten, verdanken die Menschen in Not Ihren Spenden an die Hilfsorganisation. Wie Sie die Arbeit der SOS-Kinderdörfer unterstützen können, erfahren Sie auf unserer Internetseite: https://www.sos-kinderdoerfer.de/spen... Was ist die Aufgabe der SOS-Kinderdörfer weltweit? Wir sind eine unabhängige, überkonfessionelle Hilfsorganisation für notleidende #Kinder&Familien auf der ganzen Welt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jedem Kind ohne eigene Familie ein Zuhause zu bieten. Ein Zuhause – das bedeutet Schutz, Hilfe, Familie und Zukunft. Deswegen kümmern sich die Mütter der SOS-Kinderdörfer liebevoll um jedes Kind sowie seine Geschwister – egal, ob in Europa, Afrika oder Amerika. #SOSKinderdörfer

Quelle Text und weitere Infos hier:

www.sos-kinderdoerfer.de

------

Fragen und Anregungen

Unsere Kontaktadresse:
SOS-Kinderdörfer weltweit
Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e.V
Ridlerstraße 55
80339 München
Tel: 089-17914-140
Fax: 089-17914-100
E-Mail: info@sos-kinderdoerfer.de

Unsere Telefon-Hotline: 
0800 50 30 300(gebührenfrei)
(Mo - Do: 8 bis 18 Uhr; Fr 8 bis 16 Uhr)

Unser Spendenkonto:
GLS Gemeinschaftsbank
IBAN: DE22 4306 0967 2222 2000 00
BIC: GENO DE M1 GLS

------

Fotos im Text:

Credit: Dirk Neubauer







 

 



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen