JADES24.com
Gerry Weber Banner 120x600
Damen 120x600

Engagiert & Mitgemischt

Die Special Olympics 2014 haben begonnen!

Merken
Foto: SOD/Juri Reetz
Foto: SOD/Juri Reetz

Mit einer feierlichen Veranstaltung sind am Dienstag die Special Olympics Düsseldorf 2014 eröffnet worden.\n

Die Special Olympics sind die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung. Vom heute an bis Freitag, den 23. Mai werden sich unter dem Motto „Gemeinsam stark“ circa 4.800 Athletinnen und Athleten in 18 unterschiedlichen Sportarten messen. Aber nicht nur diese Zahlen beeindrucken: Mit den über 2000 freiwilligen Helfern, mit Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern und Familienangehörigen werden insgesamt 14.000 Menschen an der Ausrichtung beteiligt sein!\n \n „Endlich geht es los, und wir sind mit den Athletinnen und Athleten aufgeregt und voller Spannung, was uns die kommende Woche bringen wird“, sagt Special Olympics Deutschland-Präsident Gernot Mittler zur Eröffnungspressekonferenz im ISS-Dome. „Traditionell bildet die Eröffnungsveranstaltung mit Show, Musik und dem offiziellen Special Olympics Zeremoniell den emotionalen Auftakt für eine sportliche Woche voller ansteckender Lebensfreude. Ich bin jedoch sicher, dass von den kommenden Tagen noch mehr bleiben wird: Anerkennung und Wertschätzung von Menschen mit geistiger Behinderung, die auch im Alltag in unsere Mitte gehören. Für die ausgezeichnete Vorbereitung danke ich der Landeshauptstadt Düsseldorf, dem Land NRW, unseren Premium Partnern ABB, Würth und s.Oliver, dem Hauptsponsor Bilfinger, den Sponsoren, Förderern und ganz besonders den tausenden Ehrenamtlichen und Helfern sehr herzlich!“\n \n Die Wettbewerbe der Special Olympics Düsseldorf 2014 finden vom 20. Mai bis 23. Mai 2014 im Arena Sportpark sowie zwölf weiteren Sportstätten statt. Einzig die Schwimm-Wettbewerbe werden in Wuppertal ausgetragen. Für Besucher sind die Sportstätten übrigens frei zugänglich! Zusätzlich zu den sportlichen Veranstaltungen gibt es natürlich auch ein umfangreiches Rahmenprogramm.\n \n Wir werden den Wettbewerb auf Fernsehen Düsseldorf.TV natürlich genau verfolgen und darüber berichten!\n\r\n \n\r\nQuelle: Veranstalter\n



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen