JADES24.com
Gerry Weber Banner 120x600
Damen 120x600

Kunst & Kultur

LIVING PLANET TOUR 2016

Merken
Elefanten sind die größten noch lebenden Landtiere
Kamele: Säugetiere aus der Ordnung der Paarhufer

mit Dirk Steffen

„Wie viel Erde braucht der Mensch?"\r\nDamit unsere Erde lebendig bleibt: Ab 8. Februar 2016 tourt der TVModerator und Umweltaktivist Dirk Steffens durch Deutschland. Sein Vortrag LIVING PLANET ist ein Statusbericht, wie es aktuell um unseren Planeten bestellt ist – durchaus kritisch, an manchen Stellen dramatisch, aber vor allen Dingen enthusiastisch.\n\r\nWann: Sonntag, 14. Februaer 2016\n Zeit: 16.00 Uhr (ca. 90 Minuten mit einer Pause)\n Ort: Lichtburg Essen\n Eintritt: ab 13,80 €\n Tickets unter: www.outdoor-ticket.net \n Ermäßigung gilt für: Schüler, Studenten, Senioren, WWF Mitglieder und GEO Abonnenten

Als Naturfilmer hat der bekannte TV-Moderator und Umweltaktivist Dirk Steffens (TerraX/ZDF) weit über 100 Länder bereist und überall denselben Eindruck gewonnen: Der Mensch verdrängt die Natur. Das spiegelt sich auch in der zehnten Ausgabe des Living Planet Reports wieder, der kürzlich erschienen ist. Er hält gewissermaßen ein Stethoskop an die Erdkugel und zeigt: Um die Gesundheit unseres Planeten ist es nicht gut bestellt! Zu verdanken ist der Report unter anderem dem WWF, der wohl größten Umweltschutzorganisation der Erde, für den Dirk Steffens als Botschafter tätig ist. „Wir verbrauchen zur Zeit die Ressourcen von 1,5 Erden – und unsere Nachhaltigkeitsbilanz wird jeden Tag schlechter“, erklärt Dirk Steffens unser akutes, globales Umweltproblem.\n\r\nQuelle Text:\n\r\nhttp://www.lichtburg-essen.de/vera_160214_living_planet_tour.php\n\r\nQuelle Fotos:\n\r\nPixabay\n\r\nQuelle Video: YouTube



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen